Home / Forum / Willkommen im Forum - Stell dich vor! / Bitte helft mir! Schmerzen+zwischenblutung

Bitte helft mir! Schmerzen+zwischenblutung

24. November 2017 um 20:02

Hallo da draußen,ich bin 21 Jahre alt und habe folgendes problem. Ich habe seit einem halben Jahr jeden Monat zwischenblutungen und die letzten Male auch schmerzen. Angefangen hat es als ich vor einem halben Jahr eine 3cm große Zyste im Eierstock hatte, die aber von selbst weg gegangen ist am nächsten Tag. Ich bin weder schwanger, noch nehme ich die Pille, trage eine soirale oder sonst was. Meine Periode selbst kommt regelmäßig und ist unauffällig. Die zwischenblutungen dauern meistens so 2 Tage aber nun habe ich sie schon seit 4 Tagen. Es ist keine richtige Blutung sondern eher eine schmierblutung. Also bräunlicher Ausfluss und nicht komplett rot. Ich hoffe das sind alle Informationen die brauchbar sind. Ich weiss ich hätte längst zum Arzt gehen sollen aber ich hasse es einfach und habe Angst ich habe eine regelrechte Phobie vor Gynäkologen. Als ich die Zyste hatte war ich das letzte mal und da war alles okay. Ich hoffe mir kann irgendjemand weiter helfen. Ich werde am Montag zu einer gyn gehen aber ich halte es nicht mehr aus ich habe Angst dass es etwas ernstes ist und ich eventuell später keine Kinder bekommen kann. Ich habe wirklich Angst... i
Ich bedanke mich jetzt schon für jede Antwort!

Mehr lesen

25. November 2017 um 13:26
In Antwort auf creepgirl211

Hallo da draußen,ich bin 21 Jahre alt und habe folgendes problem. Ich habe seit einem halben Jahr jeden Monat zwischenblutungen und die letzten Male auch schmerzen. Angefangen hat es als ich vor einem halben Jahr eine 3cm große Zyste im Eierstock hatte, die aber von selbst weg gegangen ist am nächsten Tag. Ich bin weder schwanger, noch nehme ich die Pille, trage eine soirale oder sonst was. Meine Periode selbst kommt regelmäßig und ist unauffällig. Die zwischenblutungen dauern meistens so 2 Tage aber nun habe ich sie schon seit 4 Tagen. Es ist keine richtige Blutung sondern eher eine schmierblutung. Also bräunlicher Ausfluss und nicht komplett rot. Ich hoffe das sind alle Informationen die brauchbar sind. Ich weiss ich hätte längst zum Arzt gehen sollen aber ich hasse es einfach und habe Angst ich habe eine regelrechte Phobie vor Gynäkologen. Als ich die Zyste hatte war ich das letzte mal und da war alles okay. Ich hoffe mir kann irgendjemand weiter helfen. Ich werde am Montag zu einer gyn gehen aber ich halte es nicht mehr aus ich habe Angst dass es etwas ernstes ist und ich eventuell später keine Kinder bekommen kann. Ich habe wirklich Angst... i
Ich bedanke mich jetzt schon für jede Antwort!

Wer soll Dir hier, alleine aus Deiner laienhaften Beschreibung, helfen, wenn hier niemand Arzt ist ???

Geh einfach zu Deiner Frauenärztin und lass Dich fachmännisch untersuchen, dann weißt Du, was Du hast. Du kannst sie nach allen Dingen fragen, die Dich in Angst versetzen.
Was glaubst Du, wenn sie Dir sagt, es ist nur eine Kleinigkeit, die man mit einigen Medikamenten relativ schnell beseitigen kann !!
Dann weißt Du wenigtens, dass Du nichts zu befürchten hast.

Angst ist nie ein guter Ratgeber!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Was mache ich den falsch ?
Von: muckylein1
neu
24. November 2017 um 17:33
Hey ich bin neu hier und verzweifelt
Von: marryff
neu
20. November 2017 um 11:25
Linda
Von: linda1996ja
neu
19. November 2017 um 23:56
Linda
Von: linda1996ja
neu
18. November 2017 um 20:17
Linda 20
Von: linda1996ja
neu
17. November 2017 um 23:08
Boxer
Von: linda1996ja
neu
15. November 2017 um 22:26

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen