Forum / Willkommen im Forum - Stell dich vor!

Hallo, ich bin Kim aus Berlin!

03.06.21 um 19:49

Hallo, ich bin Kim. Seit ich in der Klinik und Gyn.arbeiten durfte, war ich vom Sehen ds erstes Babys aus der Bekanntschaft sehr froh! Ich sah das Neugeborene der Mutter eher als der Vater.
Ich fand es schade, dass ich sowas nicht erleben konnte/kann. Ich bin männl. geboren.
Trans und lebe mein Leben so mit viel positivem Eifer. Finde es aber schade,dass ich nicht so werden konnte, wie ich wollte. Lebe und würde gern mehr feminin (aus)leben wollen.
Nun so dazwischen.
Ich kann durch etwas Eifer auch Vormilch geben. Und vielleicht klappt es irgendwann, mehr.
Je nach Unterstützung und Liebe
besonders Stillen würde mich interessieren, Nuckeln. hach jeee:  ). Auch ich wurde ja von meiner Mutter gestillt. Und es war schön. Schön wäre es wieder...Süße Milch, du Süße Auch für die Mutter.

Auch interessant hier zu lesen:
https://www.gofeminin.de/mein-leben/transgender-s2227294.html

Mehr lesen

Kannst du deine Antwort nicht finden?