Home / Forum / Willkommen im Forum - Stell dich vor! / Hallo liebe Community - Freue mich auf den Austausch hier

Hallo liebe Community - Freue mich auf den Austausch hier

8. Dezember 2016 um 14:18

Hallo liebe Community,

Nach einigen Wochen mitlesen konnte ich dem Drang nicht mehr widerstehen und habe mich hier angemeldet um auch mitdiskutieren zu können.
Einige Antworten auf neue Threads finde ich ziemlich gemein und manchmal sogar verletzend, was ich sehr schade finde. Hoffe aber, dass die hilfreichen Antworten weiterhin überwiegen werden.

Kurz zu mir: bin weiblich, wohne in einer Großstadt, habe verhältnismäßig spät mit dem ganzen "Beziehungskram" angefangen (also echt richtig spät) und führe nun eine Fernbeziehung. Die Beziehung ist sehr glücklich, mein Freund ist der liebste und verständnisvollste Mann, den man sich vorstellen kann. Trotzdem bin ich von innen heraus nicht ganz mit mir im Reinen und deswegen manchmal sehr unglücklich. Habe meinem Freund gegenüber ein schlechtes Gewissen deswegen, aber er beteuert mir immer wieder, dass ich für ihn die tollste und wunderschönste Frau bin, die es gibt und dass er mich nicht verlassen wird, egal wie mürrisch ich bin. Früher habe ich komplett sorgenfrei in den Tag hineingelebt, aber diese heile Blase ist zerplatzt, als der erste Mann, in den ich mich so richtig Hals über Kopf verknallt habe, mir eine Absage erteilt hat (Boah, hat das wehgetan...). Nun sehe ich mich irgendwie den ganzen bisher so gut verdrängten Problemen und den Widrigkeiten des Lebens schutzlos ausgesetzt gegenüber. Aber ich arbeite daran mir eine neue Comfort Zone zu basteln, die stärker sein wird als bisher, weil ich lerne, wie ich mit meinen Problemen umgehen kann. Und mein Freund ist mir eine große Unterstützung dabei, weil er mich ganz genauso liebt, wie ich bin (welche Frau wünscht sich das nicht?)

Okay: war doch nicht so wirklich kurz... ... und mein Faible für Satzeinschübe in Klammern war mal wieder stärker als ich...

Freue mich auf einen intensiven Austausch und finde es fantastisch, dass es so viele Kühe bei den Emojis gibt (bin ein riesiger Kuh-Fan):

Mehr lesen

29. Dezember 2016 um 17:23
In Antwort auf waldwuffelchen

Hallo liebe Community,

Nach einigen Wochen mitlesen konnte ich dem Drang nicht mehr widerstehen und habe mich hier angemeldet um auch mitdiskutieren zu können.
Einige Antworten auf neue Threads finde ich ziemlich gemein und manchmal sogar verletzend, was ich sehr schade finde. Hoffe aber, dass die hilfreichen Antworten weiterhin überwiegen werden.

Kurz zu mir: bin weiblich, wohne in einer Großstadt, habe verhältnismäßig spät mit dem ganzen "Beziehungskram" angefangen (also echt richtig spät) und führe nun eine Fernbeziehung. Die Beziehung ist sehr glücklich, mein Freund ist der liebste und verständnisvollste Mann, den man sich vorstellen kann. Trotzdem bin ich von innen heraus nicht ganz mit mir im Reinen und deswegen manchmal sehr unglücklich. Habe meinem Freund gegenüber ein schlechtes Gewissen deswegen, aber er beteuert mir immer wieder, dass ich für ihn die tollste und wunderschönste Frau bin, die es gibt und dass er mich nicht verlassen wird, egal wie mürrisch ich bin. Früher habe ich komplett sorgenfrei in den Tag hineingelebt, aber diese heile Blase ist zerplatzt, als der erste Mann, in den ich mich so richtig Hals über Kopf verknallt habe, mir eine Absage erteilt hat (Boah, hat das wehgetan...). Nun sehe ich mich irgendwie den ganzen bisher so gut verdrängten Problemen und den Widrigkeiten des Lebens schutzlos ausgesetzt gegenüber. Aber ich arbeite daran mir eine neue Comfort Zone zu basteln, die stärker sein wird als bisher, weil ich lerne, wie ich mit meinen Problemen umgehen kann. Und mein Freund ist mir eine große Unterstützung dabei, weil er mich ganz genauso liebt, wie ich bin (welche Frau wünscht sich das nicht?)

Okay: war doch nicht so wirklich kurz...  ... und mein Faible für Satzeinschübe in Klammern war mal wieder stärker als ich...

Freue mich auf einen intensiven Austausch und finde es fantastisch, dass es so viele Kühe bei den Emojis gibt (bin ein riesiger Kuh-Fan):  

Hallo Waldwuffelchen !

Herzlich willkommen hier bei Gofem. 

Ich wünsche dir, dass du allzeit Antworten bekommst, die deine Fragen beantworten und die dich weiter bringen. Weh tun wollten Antworten nie. Ich finde, man kann sich immer die Mühe machen, sie zumindest so zu verpacken, dass sie lediglich nachdenklich machen. Dann hat man viel erreicht.
Wie auch immer: man bekommt jedoch in so einem Forum auch ein dickes Fell.
ich bin schon sehr lange bei Gofem. Noch zu früheren Zeiten, als es hier den Chat noch gab.
Aber nun habe ich auch monatelang nicht mehr hier gelesen - vielleicht tu ich es aber wieder öfters. Jetzt im Winter hat man einfach auch mal mehr Muse, an den Laptop zu sitzen.
Ja, Beziehungen blieben wohl immer auch ein Thema an dem es zu arbeiten gilt. Man schleppt alles, was man in frühren Beziehungen erlebt hat, mit in die neue und dann muss man schauen, wie man das alles so hin bekommt.
Es ist nicht immer einfach, aber wenn es der Traummann ist, dann ist auch diese "Arbeit" daran schön.
ich drück dich und hoffe, dass deine Comfortzone wunderschön wird und es dir darin allzeit gut geht.
Liebe Grüße.

Gefällt mir

4. Januar 2017 um 11:50
In Antwort auf gioia3332

Hallo Waldwuffelchen !

Herzlich willkommen hier bei Gofem. 

Ich wünsche dir, dass du allzeit Antworten bekommst, die deine Fragen beantworten und die dich weiter bringen. Weh tun wollten Antworten nie. Ich finde, man kann sich immer die Mühe machen, sie zumindest so zu verpacken, dass sie lediglich nachdenklich machen. Dann hat man viel erreicht.
Wie auch immer: man bekommt jedoch in so einem Forum auch ein dickes Fell.
ich bin schon sehr lange bei Gofem. Noch zu früheren Zeiten, als es hier den Chat noch gab.
Aber nun habe ich auch monatelang nicht mehr hier gelesen - vielleicht tu ich es aber wieder öfters. Jetzt im Winter hat man einfach auch mal mehr Muse, an den Laptop zu sitzen.
Ja, Beziehungen blieben wohl immer auch ein Thema an dem es zu arbeiten gilt. Man schleppt alles, was man in frühren Beziehungen erlebt hat, mit in die neue und dann muss man schauen, wie man das alles so hin bekommt.
Es ist nicht immer einfach, aber wenn es der Traummann ist, dann ist auch diese "Arbeit" daran schön.
ich drück dich und hoffe, dass deine Comfortzone wunderschön wird und es dir darin allzeit gut geht.
Liebe Grüße.

Hallo Gioia,

das ist aber eine herzliche Antwort, vielen lieben Dank dafür
Leider funktionieren die Emojis (also auch die niedlichen Kühe) im Moment nicht, aber ich hoffe stark auf das nächste Browser Update.
Im Prinzip bin ich eher ein "Leser" als ein "Schreiber", aber bei machen Diskussionen juckt es mich einfach dermaßen in den Fingern, dass ich nicht anders kann...

Ich drück dich zurück und wünsche dir an dieser Stelle noch ein frohes und gesundes neues Jahr.
Liebe Grüße

Gefällt mir

4. Januar 2017 um 17:25
In Antwort auf waldwuffelchen

Hallo Gioia,

das ist aber eine herzliche Antwort, vielen lieben Dank dafür
Leider funktionieren die Emojis (also auch die niedlichen Kühe) im Moment nicht, aber ich hoffe stark auf das nächste Browser Update.
Im Prinzip bin ich eher ein "Leser" als ein "Schreiber", aber bei machen Diskussionen juckt es mich einfach dermaßen in den Fingern, dass ich nicht anders kann...

Ich drück dich zurück und wünsche dir an dieser Stelle noch ein frohes und gesundes neues Jahr.
Liebe Grüße

Danke, sehr lieb, dass du mir geantwortet hast.
Auch dir ein wunderschönes neues Jahr, mit allem was dich glücklich macht!
Liebe Grüße

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Freue mich!
Von: kiramorwayn
neu
4. Januar 2017 um 12:43
Viele Grüße aus Zwickau
Von: frenchbyemma
neu
2. Januar 2017 um 21:36
suche
Von: motorrad66
neu
30. Dezember 2016 um 16:07
Huhu
Von: gina191295
neu
30. Dezember 2016 um 10:42
Hallo zusammen;
Von: chrisforflr
neu
29. Dezember 2016 um 23:42

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen