Home / Forum / Willkommen im Forum - Stell dich vor! / Neues Forum

Neues Forum

12. Oktober 2016 um 15:00

Hallo zusammen,

wie wir schon in den letzten Wochen angekündigt haben, wurde nun das gofeminin Forum neu gestaltet. Das Ziel: Bessere Übersichtlichkeit, neue Funktionen, moderneres Layout.

Eine der größten Veränderungen ist sicherlich die Zusammenführung von mehreren Foren. Wir haben nun eine übersichtliche Aufteilung auf 25 Foren, so lassen sich Threads auch besser bündeln. 

Das wirft sicher einige Fragen auf. Gerne könnt ihr euch an unsere Community E-Mail Adresse wenden und uns direkt anschreiben. In den nächsten Tagen veröffentlichen wir außerdem ein FAQ zu den wichtigsten Neuerungen.

Wir sind uns sicher, ihr findet euch schon bald zurecht und wünschen euch viel Spaß in eurem neuen gofeminin Forum! 

Euer gofeminin Team
 

Mehr lesen

12. Oktober 2016 um 20:29
In Antwort auf goFemininTeam

Hallo zusammen,

wie wir schon in den letzten Wochen angekündigt haben, wurde nun das gofeminin Forum neu gestaltet. Das Ziel: Bessere Übersichtlichkeit, neue Funktionen, moderneres Layout.

Eine der größten Veränderungen ist sicherlich die Zusammenführung von mehreren Foren. Wir haben nun eine übersichtliche Aufteilung auf 25 Foren, so lassen sich Threads auch besser bündeln. 

Das wirft sicher einige Fragen auf. Gerne könnt ihr euch an unsere Community E-Mail Adresse wenden und uns direkt anschreiben. In den nächsten Tagen veröffentlichen wir außerdem ein FAQ zu den wichtigsten Neuerungen.

Wir sind uns sicher, ihr findet euch schon bald zurecht und wünschen euch viel Spaß in eurem neuen gofeminin Forum! 

Euer gofeminin Team
 

liebes team, ich bin "not amused".
das ganze ist sehr verwirrend geworden, ich durchschaue den ganzen neuen aufbau des forums noch nicht.

und hier die frage, die mich am meisten drängt: wo sind die pn's hin? die sind verschwunden im nichts. ebenso die kontaktliste.
ist das nur momentan so, sind die abgeschafft, werden wir sie jemals wiedersehen....

Gefällt mir

12. Oktober 2016 um 21:06

Ich finde es sehr gut, dass die Zahl der ganzen Unterforen so radiakl reduziert wurde.

Aber dass das Abtreibungs- mit dem Kinderwunschforum zusammengelegt wurde..
wird hoffentlich korrigiert.

Gefällt mir

12. Oktober 2016 um 21:17

Ich gehe davon aus, dass das Forum technisch aufgeteilt ist in ein
Frontend und in ein Backend.

Mit Frontend meine ich den Teil der Geschichte, der den Benutzern
im Internet-Browser angezeigt wird und den die Benutzer nutzen
können, um Postings zu schreiben, abzuschicken (in die
Datenbank im Backend hineinzubringen) und zu lesen (aus der Datenbank
auszulesen).

Mit Backend meine ich den Teil der Geschichte, der -- von den Benutzern
unbemerkt -- auf irgendwelchen mit gofeminin assoziierten Servern die
Datenbanken mit den Postings und den Benutzern verwaltet und diese
Daten dem Frontend zur Anzeige im Browser des Benutzers liefert.

Zum Frontend:

- Schade finde ich, dass man immer noch keine Stichpunktlisten und
  Aufzählungslisten machen kann.

- Echt nett finde ich, dass man sich jetzt selber "liken" kann.
  Grade ausprobiert:
  Nach Abmeldung den eigenen Beitrag nochmal liken geht.
  Nach IP-Wechsel den eigenen Beitrag  nochmal liken geht auch.
  Ein paar Stunden warten und den eigenen Beitrag nochmal liken geht
  auch.

- Wo ist eigentlich der "Gefällt mir"-Button fürs Initialposting eines
  Diskussionsfadens?

- Seltsam finde ich, dass die Gestalter des Frontends anscheinend nicht
  in der Lage sind, den Wert eines Zählers an mehreren Stellen richtig
  anzeigen zu lassen:

  Diejenigen drei Antworten, die in den "Top 3 responses" stehen, stehen
  ja nochmal auch im normalen Thread.

  Wenn man bei einer Antwort in den "Top 3 responses" auf "gefällt mir"
  klickt, dann wird in den "Top 3 responses" der entsprechende
  "likes"-Wert um 1 erhöht angezeigt, wie es sein soll. Aber dort, wo
  diese Antwort nochmal im normalen Thread steht, wird der entsprechende
  "likes"-Wert _nicht_ um 1 erhöht angezeigt.

- Dass jetzt Hinz und Kunz Bilder und Videos einfügen kann -- na ja.
  Inwieweit kann man davon ausgehen, dass Leute, die es in ihrer
  Sorgfalt nicht schaffen, Zählerwerte am Bildschirm richtig anzeigen
  zu lassen, es zuverlässig hinkriegen, jedes von Hinz und Kunz
  übermittelte Bild/Video auf darin enthaltene Schadsoftware zu
  untersuchen?

  Abgesehen davon hätte ich beim Upload schon gerne eine Verlautbarung
  darüber, wie es sich dann mit den Nutzungsrechten etc der von mir zur
  Verfügung gestellten Dateien verhält.

- Die sehr schmale "Liste der Antworten"  statt einer vernünftigen
  Thread-Abzeige mit Baumstruktur ist auch eher gewöhnungsbedürftig.

  Bei mir am 16:9-PC-Bildschirm mit 1920 × 1080 Pixeln wird
  immer noch ein großer Teil des Bildschirms fürs Darstellen eines
  Hintergrundbildes verwendet, anstatt dass die Bildschirmbreite
  ausgenutzt wird für Dinge wie eine Thread-Anzeige mit
  Baumstruktur, bei der man nicht nur die ersten drei Worte der
  Betreffzeilen lesen kann.

- Löblich finde ich, dass -- im Gegensatz zu früher -- im Moment
  Auszeichnungs-Tag-ähnliche Phrasen, die Teile harmloser Worte sind,
  nicht mehr einfach wegoptimiert werden, was früher zu kuriosen
  Rechtschreibfehlern geführt hat.

  Früher ist
  "a n h e i m g e s t e l l t"
  optimiert worden zu
  "a n h e e s t e l l t".
  Die im Wort enthaltene Zeichensequenz "i m g" wurde wohl als gefährlich
  eingestuft, weil sie zu sehr an das   i m g - Tag  der Hypertext Markup
  Language erinnert hat.

  Es ist aber schon die Vermutung laut geworden, dass das derzeit nur
  deshalb nicht passiert, weil derzeit die Liste mit den bösen
  Wortbestandteilen noch nicht in das neue Frontend-System eingespeisst
  ist.

  Sollte das der Fall sein, dann würde das bedeuten, dass mit etwas ans
  Netz gegangen worden ist, was noch nicht ganz fertig ist.

  Müsste ich dann nicht unbedingt für vertrauenserweckend/professionell
  halten.

  Ich biete den Leuten ja auch nicht an, schon zu einem Zeitpunkt in
  meinem Ikea-Sessel Platz zu nehmen, zu dem ich noch dabei bin, ihn
  gemäß Anleitung zusammenzuschrauben.


Zum Backend:

Etliche Threads aus meinen "beliebten Diskussionen" sind verschwunden.
Auch solche, die ich selber gestartet habe.
Der Thread, den ich gestern nacht gestartet habe, ist auch weg.

Etliche andere Leute berichten ähnliches. Ganze Diskussionsfäden sind
verschwunden.



Fazit:

Sicher ist der Wechsel zu etwas neuem für Programmierer und
Administratoren keine triviale Angelegenheit. Aber bei dem, was man tut,
sollte Sorgfalt Ehrensache sein und gewisse Dinge sollten Profis in der
heutigen Zeit nicht mehr unterlaufen.

Sollten sie ihnen deshalb unterlaufen, weil sie ausgebeutet werden und
nur überleben können, wenn sie sich überlasten, wie das in der
IT-Branche heutzutage ab und zu der Fall ist, dann muss ich dazu auch
nicht applaudieren.

Das Traurige dabei ist, dass bereits fertige Content-Management-Systeme
und -Frameworks für all das auf dem Markt sind, die auch funktionieren,
so dass eigentlich kein Webseiten-Betreiber es sich antun müsste, fürs
Backend bzw für die Datenbanken hinter allem selber was flickschustern
lassen zu müssen.
Zum Beispiel mit Drupal und MariaDB hab ich keine schlechten Erfahrungen
gemacht.

Wenn ichs richtig verstanden habe, sollte in den letzten Wochen den
Leuten hier die Sache letztenendes ja über viele gaaanz tolle Neuerungen
im Frontend schmackhaft gemacht werden.

[Mit Frontend meine ich den Teil der Geschichte, den die Benutzer im
Internet nutzen, um Postings zu schreiben, abzuschicken (in die
Datenbank im Backend hineinzubringen) und zu lesen (aus der Datenbank
auszulesen).

Was ich nicht verstehe, ist, warum man, wenns angeblich darum geht, dem
User ein besseres bzw verschlimmbessertes Frontend anzubieten, auf eine
Weise in das Backend, welches die Datenbanken für Postings und Benutzer
verwaltet, eingreift, welche dazu führt, dass Postings/Threads
verschwinden.

Wenn Postings/Threads einfach verschwinden, dann heisst das, dass in
unprofessioneller Weise auch am Backend mit der Datenbank herumgepfuscht
worden ist.

Auch wenn es nicht gerade von Professionalität zeugt, hätte ich ja noch
Verständnis für manche Fehler gehabt, wenns nur darum gegangen wäre,
ein neues Frontend zu testen.

Aber offenbar klappts mit dem Backend, also mit dem Management der
Datenbanken im Hintergrund, also dem wirklich kritischen Teil der
Geschichte, auch nicht so gut.

Man sollte im Zweifelsfall halt nicht so viel auf einmal machen, also
nicht an Frontend (Anzeige der Webseite und Postings und Möglichkeiten
beim Schreiben von Postings) und Backend (Verwalten der allem
zugrundeliegenden Datenbanken) gleichzeitig herumschrauben, sondern
die Dinge schön getrennt und die Etappen übersichtlich halten.

Fürs Verwalten von Datenbanken gibt es das Fachgebiet
"relationale Algebra".
Für gute Sortieralgorithmen, zB um Inhalte einer Datenbank in
Threadansicht sortiert darstellen zu lassen, gibt es von
Donald Ervin Knuth schon seit 1968 die
"The Art Of Computer Programming"-Reihe.
 

Gefällt mir

13. Oktober 2016 um 7:50

+ fett und kursiv und unterstrichen finde ich gut. Muss man sich nicht mehr mit *Hilfsmitteln* _herumschlagen_
+ den Scrollbalken finde ich optisch echt nice umgesetzt. Coole Idee.
+ Zitate sind jetzt immerhin möglich
+++ man kann auch Threads in denen man geschrieben hat, wieder aus den Favoriten entfernen

-- Übersichtlichkeit bei der Thread-"Übersicht" - die Unterkategorien waren vielleicht bißchen zu viele, aber das jetzt so arg einzukürzen ist nun gleich wieder das andere Extrem
--- bitte unbedingt eine Möglichkeit einbinden, dass man je Thread EMail-Benachrichtigungen abwählen bzw. besser auswählen kann (am besten wie vorher auch unabhängig von den Favoriten). So spammt das einfach nur übelst!
--- Übersichtlichkeit im Thread auch - mal abgesehen davon, dass wir nun mal an die Baumstruktur gewöhnt sind - unser "Bäumchen" da ganz rechts oben quält mein Mouserad ständig und ist so zusammen gequetscht, dass es nur noch bedingt hilft. Das Zitieren hilft da nur bedingt, weil in der Darstellung auf eine Zeile verkürzt - oder in der anderen Ansicht auf alle xxx Zeilen. Naja ^^
--- viele Threads und Beiträge sind dabei "gestorben" (vielleicht zaubert die ja auch noch wer wieder aus dem Grab?)
--- der "neue Baum" hilft noch nicht mal halb so viel wie der alte
--- die "Favoriten" - Seite ist im Moment völlig für die Katz. Da stehen alle Threads drin, in denen ich bisher geschrieben habe - ok. Leider ohne jede erkennbare Sortiertung / Sortierungsmöglichkeit - useless.
-- Zitate sollte man einschränken können. Ich gehöre auch nicht zu denen, die sonderlich gut darin sind, sich kurz zu fassen. Da ist ein Zitat in der Form vielleicht eher verwirrend als nützlich und nicht umsonst ist es üblicher Weise völlig verpönt, Beiträge komplett zu zitieren
--- die Editierfunktion ist als "easter egg" umgesetzt?
- OMG, ich bekomme jetzt LIKES. Das habe ich bis heute vermeiden können und nun ist es vorbei damit - im Ernst, manche Trends kann man auch einfach mal weglassen.
- das quietschbunte Design ist Geschmackssache, klar. Aber je quietschiger, desto polarisierender. Mir tut es in den Augen weh

Gefällt mir

13. Oktober 2016 um 8:21

P.S. wohin auch immer die Links führen, wenn man einen Beitrag im "Bäumchen" anklickt - immerhin in den richtigen Thread, aber so gar nicht zum angeklickten Beitrag. Auch nicht in neueren Threads, die erst nach der Konvertierung der Daten erstellt wurden.

Gefällt mir

13. Oktober 2016 um 15:10

Ja das stimmt @purplemoonlight, wir bemühen uns die Bugs so schnell wie möglich zu fixen

Gefällt mir

13. Oktober 2016 um 16:02

Woran erkenne ich, welches Posting eine Antwort auf welches andere Posting darstellt?
Wie kann ich das auf eine Weise herausfinden, die den Lesefluss nicht beeinträchtigt?

Woran erkenne ich, welche meiner "beliebten Diskussionen" es sind, bei denen es neue Antworten gegeben hat? Die fettgedruckten Diskussionstitel können es nicht sein, denn es sind recht viele fettgedruckt, bei denen ich schon alles gelesen habe.

Woran erkenne ich jetzt, welche Antworten neu sind, ohne dass ich in einer Weise herumwursteln muss, die den Lesefluss beeinträchtigt?

Und warum gibts hier jetzt so ein Potpourri an deutschsprachigen und englischsprachigen Meldungen?

Es gibt in diesem Forum nicht ein paar Bugs.

Inzwischen ist das Forum von der ganzen Konzeption her ein einziger großer Bug.

Sogar beim Usenet gab es, als es  Anfang der 80er-Jahre des letzten Jahrhunderts seinen Lauf nahm,  bessere Lösungen für das Darstellen von Diskussionsfäden als hier beim gofeminin-Forum.
Sogar die Thread-Darstellung im alten PC-Pine im 80-Spalten-25-Zeilen-Bildschirm auf dem fünfundzwanzig Jahre alten MS-DOS-Rechner des Freundes meiner Mutter kommt mir übersichtlicher vor.

Gefällt mir

14. Oktober 2016 um 11:06
In Antwort auf goFemininTeam

Hallo zusammen,

wie wir schon in den letzten Wochen angekündigt haben, wurde nun das gofeminin Forum neu gestaltet. Das Ziel: Bessere Übersichtlichkeit, neue Funktionen, moderneres Layout.

Eine der größten Veränderungen ist sicherlich die Zusammenführung von mehreren Foren. Wir haben nun eine übersichtliche Aufteilung auf 25 Foren, so lassen sich Threads auch besser bündeln. 

Das wirft sicher einige Fragen auf. Gerne könnt ihr euch an unsere Community E-Mail Adresse wenden und uns direkt anschreiben. In den nächsten Tagen veröffentlichen wir außerdem ein FAQ zu den wichtigsten Neuerungen.

Wir sind uns sicher, ihr findet euch schon bald zurecht und wünschen euch viel Spaß in eurem neuen gofeminin Forum! 

Euer gofeminin Team
 

Was soll dieses 'stell dich vor' hier eigentlich bezwecken?
Ich denke doch mal, dass der Sinn nicht darin bestand, dass es hier jetzt lauter "ich 14m suche eine freundin in hh"?!

Gefällt mir

14. Oktober 2016 um 13:29

oh ja, diese Vids... da hing ich auch schon einige Male ganz knapp unter der Zimmerdecke vor Schreck, weil mich da plötzlich was anblökte

Gefällt mir

14. Oktober 2016 um 15:44

bei mir ist der Melden - Button schon noch da, aber teilweise versteckt, wird erst sichtbar, wenn man mit der Mouse darüber geht (links neben Antworten im PC-Layout, wie immer)

Gefällt mir

14. Oktober 2016 um 20:24
In Antwort auf goFemininTeam

Hallo zusammen,

wie wir schon in den letzten Wochen angekündigt haben, wurde nun das gofeminin Forum neu gestaltet. Das Ziel: Bessere Übersichtlichkeit, neue Funktionen, moderneres Layout.

Eine der größten Veränderungen ist sicherlich die Zusammenführung von mehreren Foren. Wir haben nun eine übersichtliche Aufteilung auf 25 Foren, so lassen sich Threads auch besser bündeln. 

Das wirft sicher einige Fragen auf. Gerne könnt ihr euch an unsere Community E-Mail Adresse wenden und uns direkt anschreiben. In den nächsten Tagen veröffentlichen wir außerdem ein FAQ zu den wichtigsten Neuerungen.

Wir sind uns sicher, ihr findet euch schon bald zurecht und wünschen euch viel Spaß in eurem neuen gofeminin Forum! 

Euer gofeminin Team
 

Hey,

ich finde es extrem unübersichtlich und unangenhem, dass so viele Unterforen zusammengelegt wurden. Wo sucht man nach den einzelnen Rubriken?

Innerhalb der Threads ist der Lesefluss massiv beeinträchtigt. Es fehlt die Kontinuität und Durchgängigkeit der Beiträge. Es ist schwer nachvollziehbar, wer wem was worauf erwidert. So kommt es einer Zerstückelung der Kommunikation. Der Austausch ist dadurch kurzlebiger und oberflächlicher.

Muss es so bleiben?

lg

Gefällt mir

15. Oktober 2016 um 23:18

Ich schaue jetzt seit drei Tagen rein und habe noch immer keinen Überblick- ich mag gar nicht mehr schreiben. So macht GF keinen Spass mehr!

Gefällt mir

16. Oktober 2016 um 22:52

also mir gefällt es eigentlich ganz gut

Gefällt mir

19. Oktober 2016 um 12:00

Hallo zusammen,

vielen Dank für all euer Feedback! Ihr habt Recht, hier und da haben sich noch ein paar gemeine Bugs eingeschlichen, wir arbeiten daran, diese so schnell wie möglich zu lösen.

Hier noch ein Link zu den Forenneuerungen auf einen Blick: http://www.gofeminin.de/beliebt-im-netz/das-neue-gofeminin-forum-faq-tipps-s2011988.html

Liebe Grüße
Euer gofeminin Team

Gefällt mir

19. Oktober 2016 um 12:01
In Antwort auf darleenxx

also mir gefällt es eigentlich ganz gut

Das freut uns @dareenxx

Gefällt mir

19. Oktober 2016 um 12:04

Wenn du eingeloggt bist, spielen die Videos eigentlich nicht automatisch ab

Gefällt mir

19. Oktober 2016 um 16:42

Woran liegt es denn, dass immer wieder posts und threads verschwinden? Auch z.t. meine eigenen? Das verwirrt mich... 

Gefällt mir

26. Oktober 2016 um 15:01
In Antwort auf goFemininTeam

Wenn du eingeloggt bist, spielen die Videos eigentlich nicht automatisch ab

nun, ich fürchte, auch nur "eigentlich", denn ich habe das selbe Problem wie purple (std-browser ist bei mir auch firefox, mit anderen habe ich es zugegeben noch nicht probiert).

Davon abgesehen hat auch die Zeit seit dem Relaunch da nichts an meiner Meinung geändert, auch Gewöhnung verbessert die Übersichtlichkeit (und den Rest) nicht.

Gefällt mir

2. November 2016 um 21:51
In Antwort auf goFemininTeam

Hallo zusammen,

wie wir schon in den letzten Wochen angekündigt haben, wurde nun das gofeminin Forum neu gestaltet. Das Ziel: Bessere Übersichtlichkeit, neue Funktionen, moderneres Layout.

Eine der größten Veränderungen ist sicherlich die Zusammenführung von mehreren Foren. Wir haben nun eine übersichtliche Aufteilung auf 25 Foren, so lassen sich Threads auch besser bündeln. 

Das wirft sicher einige Fragen auf. Gerne könnt ihr euch an unsere Community E-Mail Adresse wenden und uns direkt anschreiben. In den nächsten Tagen veröffentlichen wir außerdem ein FAQ zu den wichtigsten Neuerungen.

Wir sind uns sicher, ihr findet euch schon bald zurecht und wünschen euch viel Spaß in eurem neuen gofeminin Forum! 

Euer gofeminin Team
 

Ich finde es furchtbar !

Schön, das alles zusammengelegt und deshalb angeblich übersichtlicher ist...aber ich finde es bspw. absolut unpraktisch,das es das Unterforum Künstliche Befruchtung nicht mehr gibt...jetzt muss ich im normalen Hibbelforum suchen und dazu habe ich absolut keinen Nerv.
Meins ist das neue Design überhaupt nicht
 

Gefällt mir

6. November 2016 um 14:50

Und das Problemist bis jetzt noch nicht geregelt

Gefällt mir

7. November 2016 um 15:19

Mal abgesehen davon, dass hier einiges nicht klappt !

Wisst ihr eigentlich wie ätzend es ist, wenn man selbst auf künstliche Befruchtung angewiesen ist, dauernd von Mädels lesen zu müssen, die abtreiben ?
Ich kann Zwangslagen und alles verstehen, aber ich muss mich echt zusammenreissen nicht anzufangen zu heulen, wenn ich das lese. Damit möchte ich da keine angreifen !
Aber das das alles unsortiert in einem Forum ist...Kinderwunsch und Schwangerschaft...das geht garnicht !!!
Und ich bin nicht die einzige die so denkt !

Ich habe mittlerweile keine Lust mehr überhaupt noch hier online zu kommen ! Ihr vertreibt uns !

Und eine Reaktion von eurer Seite wäre mittlerweile einfach auch mal angebracht !

Es gibt bessere Seiten...und ich nehme die Mädels zur Not auch mit !

Gefällt mir

18. November 2016 um 21:32

Hm, sieht ganz nett aus, aber ich kann nicht kommentieren...

Gefällt mir

18. November 2016 um 21:32
In Antwort auf immim1

Hm, sieht ganz nett aus, aber ich kann nicht kommentieren...

Warum geht es hier, aber im anderen Chat nicht? Verstehe ich nicht...

Gefällt mir

22. November 2016 um 14:20

Mir wird immer angezeigt, dass ich bei zweien meiner "beliebten Diskussionen" noch nicht alles gelesen hätte. Dabei habe ich alles gelesen, was mir aufrm PC angeboten wird.

Gleichzeitig werden bei den "beliebten Diskussionen" etliche Diskussionstitel fett gedruckt angezeigt, was wohl bedeuten soll, dass da Beiträge dazugekommen sind, die ich noch nicht gelesen habe. Wenn ich die Diskussionen durchsehe, bemerke ich aber keine neuen Beiträge.

Liegt das daran, dass Beiträge, die per Smartphone-App gesendet werden, auf dem Web-Interface für den PC immer noch nicht angezeigt werden?

Falls ja, dann ist das Dilettantismus.

Gefällt mir

22. November 2016 um 14:54

Was mich auch tierisch nervt: Wenn ich Sätze und Satzzeichen in Klammern setze, was mir während des Schreibens noch korrekt angezeigt wird, dann wird das häufig irgendwann nach dem Abschicken, wenn man es nicht mehr ändern kann, plötzlich fälschlich als Smiley interpretiert und so ein Emoticon dafür angezeigt.

(Mal grade testen.)
(Mal grade testen!)
(Mal grade testen. )
(Mal grade testen! )

Gefällt mir

27. November 2016 um 22:23

Finde es super, auch wenn ich ganz neu bin finde ich micht gut zurecht, sehr übersichtlich. 

Gefällt mir

2. Dezember 2016 um 11:10

was auch immer gerade am Forum geändert wurde... das war keine Verbesserung. - Formatierungen (Fett, kursiv usw) gehen nicht mehr - Zitate gehen nicht mehr - man kann keine Absätze mehr einfügen - man kann Threads nicht mehr aus den Fav nehmen - und das, was mir in den ersten 5 min noch nicht aufgefallen ist, auch noch ^^

Gefällt mir

7. Dezember 2016 um 16:17
In Antwort auf darleenxx

also mir gefällt es eigentlich ganz gut

Hallo

Wollte ein Foto hochladen, geht aber nicht, da ich anscheinend zu doof bin - kann jemand helfen?

Gefällt mir

11. Dezember 2016 um 6:37

Nein, auf dem PC, und ich habe extra das Foto noch verkleinert

Gefällt mir

29. Dezember 2016 um 11:13
In Antwort auf goFemininTeam

Wenn du eingeloggt bist, spielen die Videos eigentlich nicht automatisch ab

Doch. Es nervt tierisch!

Gefällt mir

12. Januar 2017 um 11:55

Sechs Dinge fallen mir auf weil sie meiner Auffassung nach der Optimierung bedürfen:

Erstens:

In meiner "Liste beliebter Diskussionen" werden mir aufm PC, seit das Forum neu gestaltet worden ist, immer die sechs gleichen Diskussionsfäden in fett gedruckt angezeigt als ob ich da noch nicht alles gelesen hätte.
Dabei habe ich da alles gelesen was bei mir zum Lesen angezeigt wird.

Zweitens:

Bei dem Icon, welches nach dem Einloggen oben rechts erscheint und welches zum Kontextmenü mit "Beliebte Diskussionen" und "Private Nachrichten" und so weiter führt, ist immer eine Zahl in einem kleinen Kreis mit roter Hintergrundfarbe zu sehen. Diese Zahl gibt offenbar an, wieviele Diskussionsfäden aus meiner "Liste beliebter Diskussionen" neue von mir noch nicht gelesene Nachrichten enthalten.
Egal was ich tue -- ich habe schon mehrmals sämtliche Diskussionsfäden meiner "Liste beliebter Diskussionen" nochmal komplett durchgescrollt/gelesen: Der kleine rote Kreis mit der Zahl verschwindet nie bzw der Wert, der in diesem Kreis angezeigt wird, wird nie 0, sondern verkleinert sich allenfalls auf 1.

Meine Vermutungen zu Erstens und Zweitens:

Irgendwas beim Verwalten/Auswerten, welche Nachrichten in den beliebten Diskussionen bereits gelesen sind und welche nicht, funktioniert möglicherweise nicht richtig.

Folgendes könnte ich mir dazu vorstellen:

- Vielleicht wird das, was über Android/Apps gepostet wird, Leuten,
  die einen PC benutzen, nicht angezeigt. Dann würden die es nie
  lesen und ihnen würden immer ungelesene Nachrichten signalisiert
  werden.

- Vielleicht sind im System Szenarien möglich, bei denen einzelne
  Nachrichten aus Diskussionsfäden aus der "Liste beliebter
  Diskussionen" aufhören können, zu existieren, ohne gelesen worden
  zu sein, und ohne dass dieser Umstand in meinem Profil bei der
  Verwaltung des Vermerks zur Existenz bisher nicht gelesener
  Nachrichten entsprechend berücksichtigt wird.

  Denkbar wäre zum Beispiel, dass jemand, die/der in einer meiner
  beliebten Diskussionen eine Nachricht geschrieben hat, ihr/sein
  Profil und damit einhergehend alle/ihre seine Nachrichten löscht,
  noch bevor ich besagte Nachricht gelesen habe, sodass diese von
  mir noch nicht gelesene Nachricht aufhört, zu existieren, ohne dass
  dieser Umstand in meinem Profil bei der Verwaltung des Vermerks
  zur Existenz bisher nicht gelesener Nachrichten entsprechend
  berücksichtigt wird.

  Denkbar wäre auch, dass die Moderation eine Nachricht löscht, noch
  bevor ich sie gelesen habe, die in einer meiner beliebten Diskussionen
  aufgetaucht ist, sodass deswegen besagte von mir noch nicht gelesene
  Nachricht aufhört, zu existieren, ohne dass dieser Umstand in meinem
  Profil bei der Verwaltung des Vermerks zur Existenz bisher nicht
  gelesener Nachrichten entsprechend berücksichtigt wird.
 
  Sollten im System tatsächlich Szenarien möglich sein, bei denen
  einzelne bisher noch nicht gelesene Nachrichten aus Diskussionsfäden
  aus der "Liste beliebter Diskussionen" aufhören können, zu existieren,
  ohne dass dieser Umstand in meinem Profil bei der Verwaltung des
  Vermerks zur Existenz bisher nicht gelesener Nachrichten entsprechend
  berücksichtigt wird, dann könnte ich solche Nachrichten, weil sie
  aufgehört haben, zu existueren, nie lesen.
  Aber weil dieser Umstand beim Verwalten des Vermerks zur Existenz
  bisher nicht gelesener Nachrichten nicht berücksichtigt worden
  ist, würden mir die entsprechenden Diskussionen in meiner Liste
  beliebter Diskussionen weiterhin fett gedruckt angezeigt werden
  als ob da (weiterhin) etwas Ungelesenes existieren würde, was
  ich noch nicht gelesen habe, aber noch lesen könnte.

  Sollten im System tatsächlich Szenarien möglich sein, bei denen
  einzelne bisher noch nicht gelesene Nachrichten aus Diskussionsfäden
  aus der "Liste beliebter Diskussionen" aufhören können, zu existieren,
  müssten die Routinen, die im System fürs Löschen/Entfernen
  von Nachrichten verwendet werden, überarbeitet werden.

- Zwischendurch, bevor das Forum mit den Neuerungen gestartet
  worden ist, war mal mein komplettes Profil verschwunden und
  einen Tag später war es wieder da, sodass ich mich wieder
  einloggen konnte. Aber die Liste mit den "Beliebten Diskussionen"
  war leer/zurückgesetzt und sämtliche "persönlichen Nachrichten"
  waren weg. Das war unerquicklich. Aber was solls.
  Vielleicht ist damals etwas Unkorrektes passiert, so dass mir
  manche meiner damaligen "Beliebten Diskussionen" heute zwar
  nicht mehr angezeigt werden, sich aber immer noch irgendwie
  auf die Verwaltung, ob es ungelesene Nachrichten in den
  Diskussionsfäden der Liste der "Beliebten Diskussionen" gibt,
  auswirken.

Drittens:

Es wurden inzwischen Profile von Leuten gelöscht - ob die das selber veranlasst haben, weiss ich nicht. Damit einhergehend sind aber nicht alle deren Nachrichten/Antworten verschwunden, sondern manche Nachrichten/Antworten von denen sind trotzdem immer noch da.

Viertens:

Die Sache mit den "Gefällt mir"-Buttons kommt mir immer noch sehr inkonsistent vor.

- Bei Initialpostings von Diskussionsfäden gibt es keine
  "Gefällt mir"-Buttons.
- Man kann eigene Postings per Klick auf den
  "Gefällt mir"-Button "liken".
- Man kann jedwede Antwort per Klick auf den
  "Gefällt mir"-Button  "liken" so oft man will, man braucht nur
  entweder zwischendurch eine Weile warten oder die
  IP wechseln.
- Ein "Gefällt mir"-Button allein gibt wenig Aufschluss.
  Es müsste auch noch ein "Gefällt mir nicht"-Button her.

Da die Sache mit den "Gefällt mir"-Buttons inkonsistent ist, aber bei konsistenter Implementierung einen gewissen Datenverwaltungsaufwand mit sich bringen würde während es im Forum offenbar an der Datenverwaltung hapert, was man daran sieht, dass schon das Verwalten der Angabn über gelesene Nachrichten in Diskussionsfäden aus der "Liste beliebter Diskussionen" nicht klappt, würde ich sie schlicht und einfach abschaffen.

Fünftens:

Manche meiner eigenen Antworten sind schlicht und einfach verschwunden ohne dass mir mitgeteilt worden wäre warum. Ich weiss also nicht, ob da Zensoren am Werk waren, die etwas in den falschen Hals bekommen haben bzw nicht wirklich sinnentnehmend lesen konnten (den Verdacht, dass so etwas auch mal der Fall sein könnte, habe ich inzwischen, und das würde ich dann schon gerne wissen, um mein Postingverhalten so ändern zu können, dass meine künftigen Nachrichten nicht stillschweigend gelöscht werden), oder ob das auf technische Fehler im System zurückzuführen ist.

Sechstens:

Die Texte, die man im Forum als Initialpostings für Diskussionsfäden oder als Antworten in Diskussionsfäden schreibt, sollen vom System beim Anzeigen ja automatisch umbrochen werden.

Das ist an sich ein guter Ansatz, da nicht alle Leute das selbe Anzeigegerät verwenden und die darstellbare Textbreite bzw Zeichenanzahl pro Textzeile  von Anzeigegerät zu Anzeigegerät variieren kann.

Aber es gibt in diesem Zusammenhang keine Möglichkeit, durchnummerierte Aufzählungslisten oder Stichpunktlisten zu schreiben, ohne den automatischen Zeilenumbruch zu unterlaufen und die Zeilen eben selbst umzubrechen und entsprechend einzurücken.

Gefällt mir

12. April 2017 um 21:54

Bitte die Möglichkeit einrichten, dass man nur bei direkten Antworten auf eigene Beiträge ein Mail bekommt.

Gefällt mir

21. April 2017 um 8:33

find es ja echt toll das ihr euch immer wieder was neues einfallen lasst aber was ist mit der mobielen version passiert? am smartfone ist ja kaum mehr was zu erkennen wen man euere seite öffnet?!

lg

Gefällt mir

22. April 2017 um 11:43

Seit Eurer letzten Änderung muss ich auf dem PC mit Firefox (Windows 7) bzw mit IceWeasel (Gentoo Linux) alle GoFem-Seiten immer zweimal laden, damit sie mir richtig angezeigt werden.
Erstens nervt das und zweitens zeugt das von dilettantischem Webdesign.

Beim ersten Laden wird mir zum Beispiel immer das Icon, welches auch die Zahl an beliebten Diskussionen mit noch ungelesenen Beiträgen enthält, nicht angezeigt, sondern stattdessen ist da ein ausgegrautes kleines Quadrat. Erst nach dem erneuten Laden wird das Icon korrekt angezeigt.

 

Gefällt mir

22. April 2017 um 11:51

Was ich auch unlustig finde ist, dass am PC bei breiten Browserfenstern die Fensterbreite nicht ausgenutzt wird. ZB ist bei Darstellung an einem 16:9-Bildschirm in einem Fenster in Bildschirmbreite und Bildschirmhöhe fast die Hälfte der fürs Anzeigen nutzbaren Fläche ungenutzt.

 

Gefällt mir

9. Mai 2017 um 9:19
In Antwort auf goFemininTeam

Hallo zusammen,

wie wir schon in den letzten Wochen angekündigt haben, wurde nun das gofeminin Forum neu gestaltet. Das Ziel: Bessere Übersichtlichkeit, neue Funktionen, moderneres Layout.

Eine der größten Veränderungen ist sicherlich die Zusammenführung von mehreren Foren. Wir haben nun eine übersichtliche Aufteilung auf 25 Foren, so lassen sich Threads auch besser bündeln. 

Das wirft sicher einige Fragen auf. Gerne könnt ihr euch an unsere Community E-Mail Adresse wenden und uns direkt anschreiben. In den nächsten Tagen veröffentlichen wir außerdem ein FAQ zu den wichtigsten Neuerungen.

Wir sind uns sicher, ihr findet euch schon bald zurecht und wünschen euch viel Spaß in eurem neuen gofeminin Forum! 

Euer gofeminin Team
 

Ich kenne dieses Forum noch als es ganz anders aussah. Landete immer wieder über google bei euch. Fand ich nicht so ansprechend. Aber wie es nun aussieht: Super, modern, schöne Farben, tolle mobile ansicht. gefällt mir.

eine Frage habe ich aber:

gibt es eine funktion um alle ungelesenen Beiträge zu sehen? In foren navigiere ich immer darüber, mich macht das fertig, dass ich das hier nicht finden kann

es gibt die beliebte Beiträge funktion, ich weiß nur nicht ob das den selben Zweck erfüllt. Ich will einfach, wenn ich hier her komme, schnell sehen können was seit meinem Lezten besuch neu ist beiträge und Themen. Ohne dass ich erst alle Forenkacheln durchklicken muss die mich interessieren <3 vielleicht kan ja jemand helfen.

Gefällt mir

9. Mai 2017 um 11:26

Bin neu hier, finde die Seite aber total super! Übersichtlich und schön! 

Gefällt mir

17. Mai 2017 um 11:51

Mir ist noch aufgefallen, dass eure Suchfunktion nicht richtig funktioniert: Wenn ich dort einen Begriff eingebe werden mir erstmal Ergebnisse aus allen Rubriken/Bereichen von gofeminin angezeigt. Wenn ich dann aber auswähle, nur Ergebnisse aus dem Forum sehen zu wollen und auf ok klicke, werden keine Suchergebnisse angezeigt. Stattdessen lande ich bei gofeminin.de/forum.

Gefällt mir

24. Juni 2017 um 13:28

Eine Sache nervt immer noch sehr:

Wenn man etwas in Anführungszeichen schreibt und dann eine schliessende runde Klammer dahinter setzt, wird die Kombination aus Anführungszeichen und schliessender runder Klammer zu einem Emoticon, obwohl das in den meisten Fällen nicht gewollt ist:

("Dies ist in Anführungszeichen"   -- Emoticon gehört da nicht hin und nervt.

(   "Dies ist in Anführungszeichen"   ) -- So siehts blöd aus und der Zeilenumbruch kann auch unlustig werden.

 

Gefällt mir

27. Dezember 2017 um 5:12

Hallo,Bin neu hier. 
Wie funktioniert hier eigentlich die Suchfunktion im Forum?
 

Gefällt mir

27. Dezember 2017 um 5:17

Wie kann ich hier eigentlich bestimmte Themen über die Suchfunktion finden?

Gefällt mir

27. Dezember 2017 um 19:11
In Antwort auf goFemininTeam

Hallo zusammen,

wie wir schon in den letzten Wochen angekündigt haben, wurde nun das gofeminin Forum neu gestaltet. Das Ziel: Bessere Übersichtlichkeit, neue Funktionen, moderneres Layout.

Eine der größten Veränderungen ist sicherlich die Zusammenführung von mehreren Foren. Wir haben nun eine übersichtliche Aufteilung auf 25 Foren, so lassen sich Threads auch besser bündeln. 

Das wirft sicher einige Fragen auf. Gerne könnt ihr euch an unsere Community E-Mail Adresse wenden und uns direkt anschreiben. In den nächsten Tagen veröffentlichen wir außerdem ein FAQ zu den wichtigsten Neuerungen.

Wir sind uns sicher, ihr findet euch schon bald zurecht und wünschen euch viel Spaß in eurem neuen gofeminin Forum! 

Euer gofeminin Team
 

Hallo könnt ihr mir sagen wie die Suchfunktion hier im Forum funktioniert?

Gefällt mir

25. Januar 2018 um 22:01
In Antwort auf hausmeister1977

Hallo könnt ihr mir sagen wie die Suchfunktion hier im Forum funktioniert?

Warum kann ich mein Album nicht mehr bearbeiten oder öffnen?😏

Gefällt mir

28. Januar 2018 um 12:11

halo ich würde auch gerne wissen wie man was sucht

Gefällt mir

7. Februar 2018 um 19:37

Erste Frage:

Gibts irgendwo eine ausführliche Dokumentation darüber, wie, wenn man einen Forumbeitrag schreibt und dazu auf Antworten klickt, beim Eintippen in das Eingabefeld das, was eingetippt wird, geparst wird? Wenn ja: Wo?

Gibts irgendwo eine ausführliche Dokumentation darüber, wie ein fertig eingegebener Text geparst und später im Forum, wo er gelesen werden kann, dargestellt wird? Wenn ja: Wo?


Wenn ich zum Beispiel eine Phrase in das Eingabefeld eintippe und in Anführungszeichen und runde Klammern setze, wird die Sequenz aus schließendem Anführunngszeichen und schließender runder Klammer zu einem Emoji:

Eingabe im Eingabefeld:

("Dies ist in Anführungszeichen")   wird später beim Darstellen zu:    ("Dies ist in Anführungszeichen"


Wenn ich den Text nicht im Eingabefeld schreibe, sondern in einem externen Editor, und dort zwischen dem schließenden Anführungszeichen und der schließenden runden Klammer eine Zero-Width-No-Break-Space-HTML-Entity (&#xfeff;) einfüge, und dann das ganze per Copy/Paste in das Eingabefeld einfüge, wird später alles korrekt dargestellt. (Lustigerweise taucht aber die Zero-Width-No-Break-Space-HTML-Entity nicht im HTML-Quelltext der Seite auf. Vielleicht ist sie aber als Unicode-Zeichen im Quelltext drin und wird bei mir dann in der Queltextanzeige des Browsers nicht sichtbar dargestellt.)

Eingabe im externen Editor mit späterem Copy/Paste ins Eingabefeld:

("Dies ist in Anführungszeichen"&#xfeff;)   wird später beim Darstellen zu:   ("Dies ist in Anführungszeichen")


Wenn ich versuche, die HTML-Entity direkt im Eingabefeld einzugeben anstatt den Copy/Paste-Umweg über einen externen Editor zu gehen, wird halt die Zeichensequenz dargestellt, die eigentlich als HTML-Entity interpretiert werden sollte, und der abschließende Strichpunkt dieser Entity wird zusammen mit der schließenden runden Klammer als Emoji-Shortcut interpretiert:

("Dies ist in Anführungszeichen"&#xfeff;)    wird später beim Darstellen zu:    ("Dies ist in Anführungszeiche"&#xfeff


Zweite Frage:

Gibt es eine Liste sämtlicher in den GoFeminin-Foren  funktionierender Emoji-Shortcuts?
Wenn ja: Wo?  (Ich meine diese Doppelpunkt-Syntax: :mrgreen:  -- )

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
sandkorner copy
Von: goFemininTeam
neu
12. April 2018 um 11:01
sandkorner
Von: goFemininTeam
neu
12. April 2018 um 11:00
gofemininteam sagt Hallo
Von: goFemininTeam
neu
5. März 2018 um 16:21

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen